Home Aktuelles / DER WEG ZUM WUNSCHBAD

Allgemein

15. März 2023

DER WEG ZUM WUNSCHBAD

Badrenovieren leicht gemacht – mit durchdachten Lösungen zum Traumbad

Ihr Bad ist abgewohnt und bedarf einer Renovierung? Die Auswahl an Ausstattungen für ein neues Bad ist groß und die Entscheidung fällt oft nicht leicht. Neben Überlegungen zu optischen Vorlieben sollten auch funktionale Aspekte nicht zu kurz kommen. Damit Sie schon bald Ihr neues Bad erleben und genießen können, haben wir passende Ideen.

Fürs Bad ein Ambiente, das Freude macht

Bevor es um die Ausstattung Ihres Bades geht, ist es wichtig, Überlegungen zum Einrichtungsstil zu treffen.

Folgende Stile sind in modernen Bädern sehr gefragt:

  • Clean Chic: puristisch
  • Industrial Style: industriell
  • Landhaus: romantisch
  • Barock: mondän
  • Pop-Art: farbenfroh

Wenn Sie ein harmonisches Gesamtbild Ihrer Wohnräume anstreben, empfehlen wir Ihnen, sich bei der Stilfrage an den Gestaltungen der übrigen Räumlichkeiten zu orientieren. Selbstverständlich können Sie aber auch mit einem extravaganten Stilbruch Ihr neues Bad planen.

Badrenovieren rund um die wichtigsten Funktionsinseln

Wenn Sie Ideen fürs Bad sammeln, ist es entscheidend, auf eine intelligente Raumaufteilung zu achten. Hierbei sollte bereits im Vorfeld klar sein, ob der Fokus auf dem Baden oder Duschen liegen soll, was natürlich auch von der Größe Ihres Bades abhängt. Entscheiden Sie sich für eine Badewanne, kann die Lösung bei einem kleinen Grundriss sein, Badewanne und Dusche miteinander zu kombinieren. Wünschen Sie für Ihr neues Bad zusätzlich zum WC ein Bidet? Oder besser gleich ein Dusch-WC! Soll es für die Männer des Hauses außerdem ein Urinal geben? Bei allen Überlegungen und Entscheidungen beraten wir Sie gern und berücksichtigen dabei alle grundrissbedingten Details.

Platzbedarf für Stauraum und Haushaltsgeräte?

Beim Badrenovieren fällt die Wahl heute oft auf minimalistische Designs. Ein klassischer Wandspiegel ersetzt den Spiegelschrank und ein Waschtisch besteht nicht selten aus einer simplen Ablageplatte. Gerade in kleinen Wohnungen ist ein neues Bad jedoch auch ein Ort, um Stauraum clever zu nutzen. Spiegel-, Hänge- und Unterschränke sind dafür perfekt geeignet. Manchmal erfordert ein neues Bad auch eine veränderte Platzierung von Haushaltsgeräten. Daher sollte beim Badrenovieren berücksichtigt werden, ob Waschmaschine und Trockner im Bad aufgestellt werden.

Hohe Anforderungen an Materialien und Accessoires

Die Anforderungen, die an die im Bad verbauten Materialien gestellt werden, sind hoch. Als Feuchtraum bedarf ein neues Bad bei der Materialauswahl umfangreicher Überlegungen. Dringt Feuchtigkeit in das Material ein, ist das Risiko von Schimmelbildung groß. Außerdem sollte die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Entscheidung vor allem Bereiche, die mit Spritzwasser in Berührung kommen.

 

Anstelle von Fliesen können Sie bei Bodenbelägen beispielsweise zu folgenden Materialien greifen:

  • Sichtestrich
  • Vinyl
  • Holz
  • Naturstein
  • Kautschuk

Haltegriffe bieten – nicht nur für Senioren – zusätzliche Sicherheit. Um ein neues Bad trotz aller Sicherheitsmerkmale stimmungsvoll erleben zu können, sind passende Beleuchtungssysteme die Lösung. Eine indirekte Beleuchtung lässt sich unter anderem durch das gezielte Platzieren von LED-Streifen realisieren. Auf diese Weise setzen wir Ihr neues Bad ganz besonders atmosphärisch in Szene.

Mit nachhaltigen Lösungen ein neues Bad erleben

In Sachen Umweltschutz rücken vor allem Themen wie die Aufbereitung von Warmwasser mithilfe regenerativer Energien sowie umweltfreundliche Lüftungssysteme in den Fokus. Gern beraten wir Sie ausführlich, welche Systeme beim Badrenovieren für eine Erhöhung der Energieeffizienz infrage kommen. Zu den nachhaltigen Ideen fürs Bad dürfen auch Maßnahmen zum sparsamen Umgang mit Wasserressourcen nicht fehlen. Hat Ihre Immobilie eine Photovoltaikanlage? Durch eine Integration in die Haustechnik minimieren Sie Ihren Stromverbrauch im Bad.

Wohlfühloase für zwei

Mit dem Partner ein neues Bad erleben, bedeutet Zeit für Zweisamkeit! Lieben Sie es, mit Ihrem Partner gemeinsam zu baden? Eine Badewanne mit Ablauf in der Mitte ist in dem Fall eine gute Wahl. Zur Neugestaltung des Bads gehören auch Überlegungen, ob zum Beispiel ein Fitnessbereich integriert werden soll. Oder möchten Sie ein neues Bad, in dem Sie eine Entspannungsinsel zum Lesen und Ausruhen einlädt?

Ganz gleich, welche Wünsche Sie für das Badrenovieren haben:

Wir unterstützen Sie mit innovativen und attraktiven Lösungen.

Nehmen Sie jetzt mit unseren Bad-Experten Kontakt auf!

Zurück zur Übersicht
In Kategorie Allgemein  /Bad
Für Interessenten / Hotline
Tel.: 08431 645680